_MG_0270_edited.jpg

Mirjam – Luise Münzel studierte Blockflöte und Barockcello in Bremen, Sevilla, London und Berlin, u.a. als Stipendiatin der Guildhall School of Music and Drama und des DAAD. Sie ist Gewinnerin des internationalen Biagio Marini Wettbewerbs, war Handel House Young Artist und Young Artist des Brighton Early Music Festival 2016, und wurde beim internationalen Moeck/ SRP - Wettbewerb in London und beim Concours international de la musique ancienne Paris mit jeweils 3. Preisen ausgezeichnet.  

Konzertreisen führten Mirjam-Luise zu den Konzertsälen und Festivals in ganz Europa und darüber hinaus. So gastiert sie in der aktuellen Saison z.B. in der Wigmore Hall, im Concertgebouw Amsterdam, im Palace of the Gran Dukes Vilnius und im Palace de Versailles, sowie bei den Festivals Musica Antica Brugge, Oude Muziek Utrecht, Felix! Festival der Kölner Philharmonie, Alte Musik Fest Spandau und dem London Festival of Baroque Music.

Im Oktober 2019 organisierte sie zusammen mit ihren Kolleginnen vom Trio Les Salonnières das Alte Musik Fest Friedenau in Berlin, welches in neuen Konzertformaten Alte Musik mit Film, Tanz, Schauspiel, Literatur und Malerei kombiniert.

Mirjam hat einen Lehrauftrag für Blockflöte und Kammermusik an der Guildhall School of Music and Drama in London inne und wird als Dozentin zu internationalen Meisterkursen wie der Dartington Early Music Summer School eingeladen.